Coronavirus Covid-19 – So schützen wir uns

Die aktuelle Lage rund um das neue Coronavirus zwingt auch uns dazu, einige Anpassungen und Vorsichtsmassnahmen zu treffen. Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage für das ganze Land ausgesprochen. Wir setzen folgende Massnahmen um.

Erreichbarkeit Immonta AG

  • Um unsere Mitarbeiter zu schützen, bitten wir sämtliche Mieter, Mietinteressenten, Eigentümer und Handwerker, Besuche in unsere Büroräumlichkeiten zurzeit möglichst zu unterlassen!
  • Wir haben auf einen reduzierten Betrieb im «Home Office» umgestellt.
  • Ihre Fragen und Anliegen beantworten wir gerne per E-Mail oder Telefon zu unseren üblichen Öffnungszeiten.
  • Aussentermine werden bis auf weiteres nur für absolute Notsituationen wahrgenommen.
  • Wohnungsbesichtigungen finden nur begrenzt statt.

Wohnungsabnahmen und Wohnungsübergaben

Wohnungsabnahmen- und übergaben finden weiterhin statt. Damit wir Sie so gut wie möglich schützen können, haben wir mehrere Massnahmen definiert, wie die Abnahmen und Übergaben stattfinden können. Informationen erhalten betroffene Mieterinnen und Mieter direkt von Ihrer Bewirtschafterin. Bitte beachten Sie, das aufgrund des reduzierten Betriebs es zu Verzögerungen kommen kann. Wir geben unser Bestes, Sie weiterhin zeitnah zu bedienen und danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Herzlichen Dank

Ihr Immonta Team

Zürich, 31. März 2020

Immonta AG | Flüelastrasse 31b | 8047 Zürich | info@immonta.ch | T +41 44 804 79 00